Wie unterstütze ich mein Kind in der Schulzeit?

6 Abende mit Susanne Kursawe-Thalmann

Aufgrund des Horoskops lernen wir zu erkennen, was die Qualitäten meines Kindes sind. Wie lernt es? Was sind seine Werte?

 

Dem einen Kind ist die Kommunikation wichtig. Dem anderen Kind die Bewegung oder die Nähe. Das eine fühlt sich eingeengt, wenn man es ständig berührt. Das andere braucht genau diese Berührung und fühlt sich sonst verloren.

 

Da wir als Eltern unsere Blickwinkel haben, ist es manchmal schwierig unseren Kindern oder Enkeln die Unterstützung zu geben, die sie wirklich brauchen. So entsteht Druck, Mangelgefühl, Frustration auf beiden Seiten.

 

Manchmal hinterfragt man sich dann selber oder es bleiben Schuldgefühle zurück. Mit dem Erkennen der eigenen Muster und die unserer Kinder können wir ein starkes Vorbild sein.

Termine

6 x jeweils am Merkurtag (Lerntag)

mittwochs von 19 - 21 Uhr

 

14.08.2024
04.09.2024
25.09.2024
16.10.2024
06.11.2024
27.11.2024

Ausgleich

Energieausgleich: SFR 250